Blog

Juni ist's: Es wird konkret!

wave-1913559_1920S-min
Wir sind im Juni angekommen - der Monat, in dem die ersten Projekte in der BASELCROWD starten werden. Die ersten 150 Mitglieder sind versammelt und laufend werden es mehr. Das ist schon jetzt eine gewaltige kreative Welle, die über die ersten Fragestellungen aus Basel hereinbrechen wird. Über 100 engagierte und motivierte Köpfe, die in einem grossen offenen Brainstorming miteinander Ideen entwickeln und diskutieren - das ist schon etwas ganz besonderes.

Mit welchen Themen wird's losgehen?

Ein grosser Teil der inzwischen über 700 Leute, die in der Abstimmung ihre Stimme abgegeben haben, sind sich einig: Das Thema "Kampf gegen Plastikmüll" muss unbedingt angegangen werden. Das betrachten wir als Auftrag und sich dabei Partner zu finden, die ein solches Projekte unterstützen.

Auch die Sorge um das Ladensterben in der Basler Innenstadt - auf der einen wie der anderen Rheinseite - bewegt die Gemüter ausgesprochen. Ein Thema, bei dem die Partnersuche nicht allzu schwer fallen sollte. Wir bleiben also dran.

Ebenfalls mit Top-Platzierungen: Reduzieren von Food Waste sowie der Rhein als ganz fester Bestandteil von Basel und Region, den man immer noch besser und kreativer im Basler Alltag verankern könnte.

Und dann gibt's im Raum Basel ein paar wirklich heisse Entwicklungen, bei denen die Ideen der Crowd in keinem Fall fehlen dürfen. Eines davon: die Umnutzung des Areals auf dem Bahnhof Wolf, das bis in ein paar Jahren gemäss dem Wollen der Projektpartner Stadtentwicklung BS und SBB zum smartesten Quartier der Schweiz werden soll. Was genau das heissen soll und wie das konkret umzusetzen ist, wird aber gerade noch heftig diskutiert. Das schreit förmlich nach einer kreativen Community, die bestehende Denkmuster aufbricht und neue Ideen einbringt.

Schier unendliche Herausforderungen in Basel also, die wir gemeinsam angehen können.

Voraussetzung für den Start eines Brainstormings ist aber natürlich, dass alles parat ist: Es braucht eine klare Fragestellung als Basis für ein zielgerichtetes Brainstorming. Es braucht einen gefüllten Prämientopf, aus dem die besten Ideen anschliessend entschädigt werden können. Und es braucht Partner, die auch wirklich konkrete Umsetzungen an die Hand nehmen, wenn die Ideensammlung abgeschlossen ist. Damit es niicht einfach bei einer Ideensammlung bleibt.

Wenn das alles parat ist, starten wir. Und: Wir starten im Juni.
Warten auf Freitag. Dann geht's los. Endlich.
Ready to rock?
 

Kommentare 1

frank am Freitag, 07. Juni 2019 11:49

Inzwischen mal die Zahlen aktualisiert: über 700 Abstimmungen und über 150 Mitglieder - damit die Sache auch aktuell ist...!

Inzwischen mal die Zahlen aktualisiert: über 700 Abstimmungen und über 150 Mitglieder - damit die Sache auch aktuell ist...!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 18. September 2019
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

BASELCROWD-Login

BASELCROWD Login