Ideen für die Region Basel

Meine Idee für die Region Basel

Ideen fur Basel2 min

Eine einzige Frage, mögliche Antworten ohne Ende:

Was ist Deine Idee für die Region Basel?
 
Was müsste getan, erstellt, neu erfunden oder einfach anders gemacht werden in unserer Region? Was liegt Dir schon lange auf der Zunge? Was kommt Dir ganz spontan in den Sinn? Utopien erlaubt!

Wir sind gespannt auf Deine Idee!

So funktioniert's: Du kannst eine oder mehrere Ideen eingeben oder bestehende Ideen kommentieren und bewerten. Die Ideensammlung läuft open end, wir sammeln also immer weiter. Einmal im Monat wird die "Idee des Monats" gekürt und bekommt von uns alles, was Dir bei der Umsetzung hilft: einen prominenten Platz auf der Plattform für die Konkretisierung mit der Community, Unterstützung bei der Partnersuche, auf Wunsch Vermittlung eines Crowdfundings und vieles mehr. Fragen dazu? Unsere Moderatorin Anja hilft dir gerne weiter, einfach interne Mail schreiben.
Dein Beitrag
Beiträge (14 Ideen und 43 Kommentare)
  • Akzeptierter Beitrag

    MikeO
    MikeO
    offline
    Mittwoch, 07. September 2022, 19:12 - #Permalink
    thumbnail
    4

    Gefällt mir!

    "Usestuehlete"

    In den 90er gab es die "Usestuehlete". Da konnten private Personen vor der Haustüre, also auf der Allmend, Getränke und Essen anbieten. Notabene mit Stuhl und Tisch. Das war jeweils ein Riesenerfolg, tolle Feste mit einer Vielfalt an Kreativität. Wieso nicht wieder? Gruss, Mike
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Dienstag, 23. August 2022, 18:35 - #Permalink
    thumbnail
    3

    Gefällt mir!

    Öffentliche Transport und die Öffentliche Ämter

    Ich als gehbehinderte Person und als Übersetzer sehr froh, dass ich mit Rollstuhl ohne Rampe ins Tram einsteigen kann, aber nicht überall die Tramhaltestellen und die Bushaltestellen. Öffentliche Ämten und Gerichten sind jetzt Rollstuhl gängig. Betreibungsamt war vor kürzem nicht Rollstuhlgängig. Zivilgericht...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Montag, 22. August 2022, 16:23 - #Permalink
    thumbnail
    6

    Gefällt mir!

    Solarcity

    Ich könnte mir vorstellen, dass Basel seit langer Zeit mal wieder etwas innovatives unternehmen könnte in Bezug auf einer Vorreiterrolle. Warum werden nicht auf allen (möglichen) Gebäuden Solarpanels installiert. Ich stelle mir grosse Flächen von Dächern vor und auch die Autobahnen die auf BS Gebiet...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    THE Rock
    THE Rock
    offline
    Samstag, 20. August 2022, 11:11 - #Permalink
    thumbnail
    2

    Gefällt mir!

    Nachhaltige Veranstaltungen

    Jedes Jahr Touren unzählige Bands und Künstler durch die Welt und stossen somit Unmengen von CO2 aus. Ich habe mich gefragt, wie diese Tourneen ökologischer gestaltet werden können.
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    THE Rock
    THE Rock
    offline
    Samstag, 20. August 2022, 11:05 - #Permalink
    thumbnail
    2

    Gefällt mir!

    Gedankenwandel

    Die Natur führt uns auch dieser Jahr wieder vor Augen, dass wir als  Menschheit so wie bisher, nicht weiter  untätig den Geschehnissen zuschauen können und auf Wunder hoffen! Massnahmen  zur Verbesserung der aktuellen klimatischen Veränderungen stehen uns schon lange zur Verfügung, jedoch werden diese...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Freitag, 15. Juli 2022, 12:39 - #Permalink
    thumbnail
    7

    Gefällt mir!

    Steinenvorstadt

    Wir alle kennen es, gemütliches sitzen in der Steinenvorstadt mit Drink und plötzlich regnet es und alles flüchtet. Warum überdachen wir nicht mit Glas oder anderem Ökologisch nutzbaren Material die gesamte Strasse vom Barfi bis zum Hochhaus Heuwaage? Mit Glas wäre es immer noch hell, aber man könnte...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Freitag, 15. Juli 2022, 12:34 - #Permalink
    thumbnail
    4

    Gefällt mir!

    Trams in den Untergrund schicken

    Sind wir mal ehrlich, nichts scheint so ineffektiv wie unsere Drämmli in der Innenstadt. Am Steinenberg ist ein Miniproblem und schon steht der ganze BVB und BLT Fuhrpark böse gesagt still. Meine Idee wäre, dass man die Drämli in den Untergrund verschwinden lässt, wenigstens im Stadtzentrum. Es wird...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Montag, 23. Mai 2022, 16:02 - #Permalink
    thumbnail
    9

    Gefällt mir!

    Thematische Hol- und Bringtage

    Hol- und Bring-Tage sind an und für sich keine neue Idee. Die nachhaltigen Vorteile liegen auf der Hand, anstatt das man noch qualitative funktionierte Dinge entsorgt, welche nicht mehr gebraucht werden, bringt man diese auf den Hol- und Bring-Platz. Viele der Dinge finden (kostenlos) einen Abnehmer...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Kanalmeier
    Kanalmeier
    offline
    Samstag, 20. November 2021, 11:17 - #Permalink
    thumbnail
    15

    Gefällt mir!

    Das modulare Tiny-house: Ein Lösungsvorschlag für ein ausgereiftes urbanes Tiny-house Quartier für Basel.

    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Sonntag, 28. Juli 2019, 20:01 - #Permalink
    thumbnail
    10

    Gefällt mir!

    Plastik - Recycling

    Kaum bekannt ist erstaunlicherweise, dass man Plastikabfälle auch in privaten Haushalten dem Recycling zuführen kann. Die Tüten muss man selbstständig in einem Recyclinghof abgeben. Die nächste Annahmestelle von Basel aus ist in Münchenstein, was die Sache nicht gerade erleichtert. Siehe: https://www.sammelsack.ch/home-de.html...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    Koopa
    Koopa
    offline
    Sonntag, 28. Juli 2019, 11:46 - #Permalink
    thumbnail
    45

    Gefällt mir!

    Rettung Einkaufszentrum Stücki

    Problem: Es ist mir bis heute ein Rätsel, wie man auf die Idee kommt, das Einkaufszentrum Stücki in ein Kino zu verwandeln. Mit der unmittelbaren Nähe zum Kino im Rheincenter in Weil am Rhein beschliesst doch niemand sich den selben Film für 15 Franken mehr anzusehen. Ausserdem verfügt Basel mit einer...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    MaTicTac
    MaTicTac
    offline
    Sonntag, 28. Juli 2019, 00:19 - #Permalink
    thumbnail
    74

    Gefällt mir!

    Neue Hochhäuser wie Bosco verticale

    Es wäre schön, wenn man sich dafür stark machen würde, neue geplante Hochhäuser mit Pflanzen zu planen, so wie der Bosco verticale in Mailand oder das geplante Hochhaus in Lausanne und in Zug. Ich denke z. B. an die geplanten Nauentürme beim heutigen Postreiter-Gebäude.
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    AHA
    AHA
    offline
    Donnerstag, 25. Juli 2019, 16:42 - #Permalink
    thumbnail
    3

    Gefällt mir!

    Ideenspaziergänge

    Die Behörden veranstalten in Zukunft Ideenspaziergänge. Z.B. vor Bauvorhaben können sich interessierte melden und unter der Führung von Behördenvertretern erklären lassen, was geplant ist. Die Teilnehmen können dann Inputs geben, was Ihre Ideen dazu sind. So wird die Bevölkerung von Anfang an integriert....
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen
  • Akzeptierter Beitrag

    AHA
    AHA
    offline
    Donnerstag, 25. Juli 2019, 16:21 - #Permalink
    thumbnail
    30

    Gefällt mir!

    Kreative unterstützen kleine Firmen

    In grösseren Firmen sind aktuell Kundenzentrierung und agile Arbeitsformen der Grosse Trend. Kleine Firmen/Betriebe wie Bäckereien, Restaurants, Läden usw. haben diese Ressourcen nicht, um externe Berater zu Bezahlen oder Zeit um längere Weiterbildungen zu besuchen. Schafft eine Community z.B. aus Mitgliedern...
    Der Beitrag ist derzeit minimiert Anzeigen

BASELCROWD-Login

BASELCROWD Login