Blog

Vermeidung von Plastikabfall: die ganze Geschichte.

Ana-CE_VermeidungPlastik-1-min
Der Final-Event im Impact Hub Basel ist nun schon ein paar Tage her. Zeit für eine etwas detailliertere Rückschau aufs Projekt und für ein paar spannende Bilder.

Die Vorgeschichte: Per Abstimmung wünschen sich Mitglieder und Durchsurfer bei Baselcrowd ein öffentliches Brainstorming zum Thema "Vermeidung von Plastikabfall". Dank der aktiven Trägerschaft der baselstädtischen und basellandschaftlichen Ämter für Umwelt(schutz) und Energie lässt sich dieser Wunsch rasch in die Tat umsetzen. Beim kurz darauf auf baselcrowd.ch gestarteten Brainstorming "Vermeidung von Plastikabfall - Ideen für die Region Basel" kommen rund 60 Ideen zusammen, wie man den Verbrauch von Einweg-Plastik reduzieren, Recycling und Wiederverwendungs-Quoten erhöhen und Littering eindämmen kann. Die Community beteiligt sich aktiv an der Weiterentwicklung der Ideen, was zu insgesamt über 200 Beiträgen führt. Das ganze unter dem omnipräsenten Eindruck des Projektbildes, das den in einer Woche am Basler Rheinbord angefallenen Abfall zeigt:

BaselAbfall1C min

Nach einer Verdichtung der Ideen von 60 auf 10 durch Jury und Publikum folgt am 5. Dezember der Finalevent im Impact Hub Basel: Jede Idee kann live in einem 3-Minuten-Pitch vor Jury und Publikum präsentiert und anschliessend mit einer 2-minütigen Fragerunde abgeklopft werden. Frank Wolff von Baselcrowd, Monika Bolliger vom AUE BL und Timo Weber vom AUE BS begrüssen die Teilnehmer zu diesem besonderen Event. Perfekte Bedingungen dafür im brandneuen Eventspace des Impact Hub, das kurz von Jerome Hemmig vorgestellt wird:


Ana CE VermeidungPlastik 9 min

Projektpartner STOP PLASTIC POLLUTION - kurz STOPPP - empfängt uns auf besondere Art und Weise: Mit einem persönlichen Gruss von Frontfrau Gabriele Kull, aufgenommen auf einer gigantischen Müllhalde inmitten eines Naturschutzgebietes in Brasilien:


Ana CE VermeidungPlastik 10 min

René Ziegler, Initiator und Veranstalter des APPOLL-Forums, stimmt das Publikum mit dem Referat "Interventionspunkte zur Vermeidung von Plastikverschmutzung" ausserordentlich fundiert auf das Thema ein - durch eine strukturierte Übersicht des Problems und seinen Teilbereichen einerseits und durch Ansatzpunkte für konkrete Massnahmen andererseits:


Ana CE VermeidungPlastik 13 min

Und dann geht's dem Höhepunkt entgegen: Es folgen die Präsentationen der zehn Top-Ideen. Unglaublich kurzweilig, bunt und spannend, was da von den Ideengebern geboten wird. Ohne Zweifel: Jede der Ideen hätte eine Umsetzung verdient, alle Präsentierenden einen Platz auf dem Siegertreppchen. So sieht das konkret aus, beispielsweise:


Ana CE VermeidungPlastik 24 min

Gespanntes Interesse nicht nur beim Publikum, sondern vor allem auch bei der Jury, bestehend aus: Olena Bolger (Impact Hub Basel, ganz rechts), Monika Bolliger (Amt für Umweltschutz und Energie, Kanton Basellandschaft), Timo Weber (Amt für Umwelt und Energie, Kanton Baselstadt), Nathalie Reinau (Basel Unverpackt) und René Ziegler (APPOLL-Forum):


Ana CE VermeidungPlastik 21 min

Eine Stunde später ungefähr sind die Präsentationen durch und alle Fragen gestellt. Auf das Publikum wartet ein Apéro der besonderen Art (plastikfrei, selbstverständlich)...


Ana CE VermeidungPlastik 34 min

...während die Jury sich zur von Charles Rüedi (Baselcrowd-Team) moderierten Beratung zurückzieht:


Ana CE VermeidungPlastik 45 min

Die Entscheidung ist knapp, aber am Schluss doch eindeutig: Es gewinnen die Ideen "Brunnenschilder" von Michèle Hürner (super einfach und doch so wirkungsvoll - und ausserdem wirklich neu), gefolgt von "Strassenputzwagen für Kinder" von Basile Schlegel (setzt auf sympathische Weise bei den Kleinen an und ist ganz verschiedenartig anwendbar) und "Abfall-App: fotografieren, markieren und entsorgen" von Simon Burkhalter (nutzt die Möglichkeiten der Digitalisierung für zielgerichtete Massnahmen in der Region). Und so sieht eine glückliche Siegerin aus: Michèle Hürner umrahmt von Monika Bolliger und Timo Weber.


Ana CE VermeidungPlastik 58 min

Ausgesprochen zufrieden auch die anderen Gewinner, leicht erschöpft die Jury:


Ana CE VermeidungPlastik 60 min

Was dann noch zu tun bleibt: eine Zusammenfassung von Frank Wolff (Baselcrowd-Team)...


Ana CE VermeidungPlastik 43 min

...und ein Ausklang bei angeregtem Gespräch. Feierabend auch für Werner Fuchs und Felix Wolff (Baselcrowd-Team, links), André Moeri (Impact Hub Basel, Mitte) und auch für Ana Rivarola (hinter der Kamera).


Ana CE VermeidungPlastik 47 min

Es folgt die letzte Projektphase: Nach einer intensiven Verdichtung der drei Gewinnerideen durch das Baselcrowd-Team (Unterstützung der Ideengeber inklusive) folgt Mitte Januar die finale Übergabe der drei eigens angefertigten Project Charters an die Projektträger. Der Umsetzung steht jetzt nichts mehr im Weg.

Fazit im Rückspiegel: Die unerwartet vielen und vielfältigen Ideen aus der noch jungen und überschaubaren Baselcrowd-Community haben uns begeistert und dabei eines wieder eindrücklich gezeigt: online-Brainstormings liefern eine überlegene Vielfalt. Im Finalevent - ganz klassisch offline - wurde dann aus Breite inhaltliche Tiefe und aus Geistesblitzen Begeisterung. Eine zusätzliche Dimension im Projekt also und ein weiterer Beweis: Der richtige Mix aus online und offline hat unglaubliches Potenzial. Und schliesslich: Wenn Ideen am Ende in knackiger Form als verdichtete Kompakt-Konzepte daher kommen (unsere Project Charters sind nur eine von vielen Möglichkeiten der Verpackung), kann die Vorfreude auf die Umsetzung ins Unermessliche steigen.

Besten Dank allen Ideengebern, Teilnehmern, Vortragenden, den Teams von Baselcrowd und Impact Hub und dem erfreulich zahlreichen Publikum, online wie offline!


Ana CE VermeidungPlastik 48 min

Fotos: Ana Rivarola/Impact Hub Basel und Archiv Stadtreinigung Basel-Stadt. Besten Dank!

 

Trauerflor nicht nur beim Comité - aber immerhin d...
Baselcrowd-Team zum ersten: Der Möglichmacher
 

Kommentare 3

RoRoger am Mittwoch, 29. Januar 2020 17:08

Sieht cool aus, danke für den Einblick. Unbedingt Bescheid sagen wenn der nächste solche Anlass stattfindet!

Sieht cool aus, danke für den Einblick. Unbedingt Bescheid sagen wenn der nächste solche Anlass stattfindet!
Moderationsteam Baselcrowd am Donnerstag, 30. Januar 2020 09:03

Ja, das werden wir tun, versprochen!

Ja, das werden wir tun, versprochen!
KaTeHa am Freitag, 31. Januar 2020 10:26

Habe in der bz Basel davon gelesen im Dezember. Glückwunsch, super Projekt!

Habe in der bz Basel davon gelesen im Dezember. Glückwunsch, super Projekt!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 30. Oktober 2020
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

BASELCROWD-Login

BASELCROWD Login